Kamikaze Kaito Jeanne


Marron Kusakabe ist in Wahrheit Kaito Jeanne.
In der Nacht ist sie im Auftrag Gottes auf Dämonenjagd, die sie dann in Schachfiguren bannt.
Eines tages taucht dann Kaito Sindbad ein Handlanger des Teufels und somit auch Jeannes Feind auf der ebenfalls Jagd auf die Dämonen macht.
Zur gleichen Zeit zieht ein Junge, Chiaki Nagoya, in die Wohnung neben ihr ein.
Am Anfang kann Marron Chiaki nicht leiden, der in sie verliebt ist.
Mit der Zeit verliebt sich Marron in Chiaki wodurch einiges komplizierter wird, denn Chiaki ist in wirklichkeit Kaito Sindbad.
Einerseits ist Sindbad Marrons/Jeannes Feind, aber andererseits mag Maron Chiaki sehr.